KIN 49 ROTer Mond = MULUC 10, 16.12.11; 31.3.11; Die Dinge kommen in Bewegung;

von LebensWeiseKara

ROT = Startenergie, Beginnen, imitieren

Mond = die Dinge kommen in der Fluss, Gestautes. Blockiertes beginnt wieder zu fliessen

10 = erste Ernte

______________________________________

Die Forschung für

FREIE ENERGIE

geht weiter:

und bringt Dinge aus dem Fluss in den Fluss = Mond

Wasser als eine der reichsten Ressourcen unseres Planeten hat Eigenschaften die wir alle aus dem Schulunterricht kennen, aber bislang nicht nutzen. Dieses Entwicklertreffen hatte zum Ziel einen Motor nur mit der Kraft des Wasserstoffgases zum Laufen zu bringen, und es hat geklappt. Viel größer allerdings sind die Implikationen die das Wasserstoffgas für unsere anderen täglichen Belange wie Kochen, Heizen oder warm duschen hat, denn all dies kann ohne einen teuren Brennstoff aus den Tiefen der Erde zu fördern ganz einfach mit Alternativen Energien wie Wasserkraft, Solar oder Geothermie Zuhause produziert werden. Wasser in seine Bestandteile Wasserstoff und Sauerstoff aufgespalten verbrennt wieder zu Wasser. Viel Spass. Wir sind viele!

aus http://gradido.net/Free.Energy/c/11/energethische_alternative_fuer_unsere_zukunft

FREE ENERGY

many technologies are available!

https://www.youtube.com/watch?v=4OklIm5a1Lc&feature=player_embedded

from http://www.wanttoknow.info/energy/suppressed_inventions

____________________________________________

Eigentlich enthält der Beitrag vom letzten mal noch genug zum Nachdenken!:

KIN 49 am 31.03.2011

Sonnen-Welle: VERANTWORTUNG scheint das Schlüsselwort hier. In Deutschland ging es in den letzten Tagen darum welche Verantwortung Deutschland für den Euro und andere Euroländer trägt, als auch um die Frage welche Verantwortung wir in Lybien haben und ob wir uns dort an einem Militäreinsatz beteiligen sollten. Andernfalls was mit uns geschieht, wenn wir diese Verantwortung nicht mit tragen. Außerdem hat die ATOM-Katastrophe erneut die Fragen aufgeworfen welche Energieversorgung wir verantworten können und welche Konsequenzen wir fürchten müssen, wenn wir es nicht tun. Man könnte natürlich auch sagen Mit-Tragen für andere. Gelegentlich gab es auch verschiedenen Aufrufe sich in der ein oder anderen Form für Japan einzusetzen.

Ein Satz von Lafontaine bei Maischberger diese Woche fasste es auch gut zusammen. „Wir hatten Tschnobyl, dann machten wir weiter so wie davor. Wir hatten die Finanzkrise und jetzt wird fleißig weiter spekliert als ob nichts gewesen wäre, wir hätten Probleme in Afaginstan und jetzt wollen wir die gleichen Fehler wieder machen. Die deutsche Politik  scheint aus den Fehlern der Vergangenheit nicht zu lernen!

Beobachten Sie weiter was geschieht. Schauen sie nicht nur auf der „Weltbühne“, sondern auch in Ihrem eigenen privaten Leben, wie diese Energien sich darstellen. Für Ihre Beiträge und Beobachtungen bin ich dankbar.

arche2011 ist gedacht als WIR-Projekt. Wir leben alle durch diese Zeit und versuchen alle durch sie hindurch zu navigieren. Je besser wir die Zeitqualitäten und Energien verstehen, desto erfolgreicher werden wir mit den Energien fließen können und desto weniger können sie uns schaden. Denken Sie an das Bild eine Welle zu reiten oder unter ihr begraben und überspült zu werden. Ein großer Unterschied! Weil mir bewußt ist wie intensiv diese Zeit für alle von uns werden kann, mache ich mir die Arbeit diesen blog als Navigationshilfe zur Verfügung zu stellen.

ALOHA!

FÜR ALLE: neue Wege gehen!

2011

aus chinesischer Sicht: Ein besonderes Jahr, Jahr des Geldes Nachrichten aus China:
Dieses Jahr werden wir vier Tage mit einem außergewöhnlichen Datum erleben:
1.1.11, 11.1.11, 1.11.11, 11.11.11, und das ist nicht alles.
Nehmen wir die beiden letzten Ziffern des Jahres, in dem wir geboren
wurden, dann unser Alter in diesem Jahr, und das Ergebnis wird 111 für
ALLE sein!
Zum Beispiel: Susi wurde im Jahr 1957 geboren und in diesem Jahr wird
sie 54 Jahre alt: 57+54=111. Olga wurde 1974 geboren und in diesem Jahr wird
sie 37 Jahre alt: 74+37=111.
WIE FINDET IHR DAS, IST DAS NICHT GENIAL!?!?!
Nach dem chinesischen Feng-Shui ist 2011 das Jahr des Geldes.
Dieses Jahr gibt es im Monat Oktober 5 Sonntage, 5 Montage und 5 Samstage.
Dies geschieht einmal alle 823 Jahre. 
Advertisements

One Comment to “KIN 49 ROTer Mond = MULUC 10, 16.12.11; 31.3.11; Die Dinge kommen in Bewegung;”

  1. Super Idee, erst vorgestern sagte ich zu meinen Kollegeninnen ist euch nicht auch plötzlich furchtbar schlecht? Laßt uns gehen. Viel zu wenig Personal, wir lassen uns auspressen, wie Zitronen. Dann haben wir die Dienste doch irgendwie abgedeckt, im Krankenhaus. Ich glaube bei uns machen die meißten gern den Beruf, aber nicht so!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: