Mittwoch 23.11.11 WEISSer Tod = CIMI 13 = KIN 26; Reinigung der SEELE & Nie mehr MÜLL!!!

von LebensWeiseKara

CIMI = weisser Tod,

Wandlung, Wiedergeburt,

Weltenüberbrücker

WEISS = Details, Ordnung, Kommunikation;

Bedeutung: LOSLASSEN, Abschied nehmen, Müll, Altes entsorgen; (Kössner)

Tod, Wandlung, Wiedergeburt; (Christa Thalbauer & Indalosia)

Ton 12 = endgültige Ernte;

__________________________________________________________

Ich habe mich entschieden zwei scheinbar kontrastreiche Themen heute unter CIMI zu bringen:

2. Die Reinigung der Seele (Teil 1/2)

= Ablegen von Ego und Angst als Voraussetzung für Erschaffen einer Neuen Welt und Heilung für alles (russische Heilmethoden) und

1. auf der ganz physischen Ebene die Umsetzung:

Nie mehr Müll.

Beide Themen passen zu CIMI (Reinigung und Beseitigen von innerem und äusserem Müll). Wichtig ist das wir

das eine tun und

das andere nicht lassen:

wir müssen

agieren innerlich und äusserlich,

beides ist wichtig.

Für manch einen mag allerdings die Reinigung der Seele und das Ablegen des Ego im Moment noch eine zu große Herausforderung zu sein. Es ist dann vollkommen o.k. mal auf der äußeren Ebene mit der Umwandlung zu beginnen. Ich möchte aber sowohl den Einsteigern in das Aufwachen als auch den schon Erwachten ein neues herausforderndes Informationsangebot zu machen. Du bist frei zu wählen was du jetzt annehmen willst. …

___________________________________

Die nächste industrielle REVOLUTION

Neue Sichtweisen führen zu 

neuen zukunftsträchtigen Produkten:

die Welt neu erfinden

Kiesha: „Der Mensch ist das einzige Lebewesen auf der Erde das

Abfall und Müll

erzeugt.

Die Alternative:

so clever sein wie die Natur.

Es geht auch anders: die neue

cradle to cradle

(von Wiege zur Wiege) Bewegung hat

LÖSUNGEN

Rohstoffe erhalten statt vernichten:

cradle to cradle: ungiftige Qualität gegen Wegwerfartikel –

für alle(s)

deutsch/englisch

english:

cradle to cradle

show that things are possible

sustainability

our footprint is

no longer a disaster!

packaging

to celebrate life and

celebrate human creativity

Vorerst auch so, zum mitmachen (Vorschlag von NEUDEUTSCHLAND Peter Fitzek Wittenberg)

_____________________________

Seele reinigen (Teil 1/2):

„Einmitten“ oder

Koordinatensystem korrigieren

 Voraussetzung für effektives arbeiten mit den

russischen Heilmethoden:

lege dein Ego ab, arbeite für das große Ganze…

Um (mit den russischen Methoden) erschaffend zu Heilen bedarf es einer „reinen“ Seele.

Reine Seele bedeutet im Einklang mit allem, mit der universellen Harmonie, nicht egoistisch, nicht gesteuert von negativen Gefühlen, wie Angst, Sorge, Wut oder ähnliches.

Eine andere Art dies auszudrücken ist:

in deiner Mitte sein.

In deiner Mitte kannst du nur sein, wenn Körper-Geist-Seele und Bewusstsein in Übereinstimmung und Harmonie sind. Wenn du zum Beispiel durch ein Gefühl wie Wut oder Gier motiviert bist etwas zu tun was nicht in Übereinstimmung mit der Harmonie des gesamten Universums ist und gut für alle Menschen ist, dann kannst du nicht in deiner Mitte sein, denn dein Geist und deine Seele unterstützen solche Handlungen nicht und „steigen“ aus in dem sie sich distanzieren.

Man kann das auch mit einem Koordinatensystem von Raum und Zeit beschreiben in dem wir, alle Menschen uns befinden: Die waagrechte des Kreuzes stellt den Vektor der Zeit dar, die Senkrechte den Raum. Da wo du dich befindest befindest nur du dich, und sonst niemand in Bezug auf die exakte Zeitkoordinate. Im Idealfall, wenn du eins mit dir und dem Universum bist, befindest du dich im Mittelpunkt dieser beiden Koordinaten von Raum und Zeit. Wenn du Dinge tust und denkst die nicht in Übereinstimmung sind haut es dich aus der Mitte. Im Sekundentakt baut sich dieses Koordinatensystems auf, so dass du in Sekundenschnelle wieder zurückkommen kannst oder auch herausfallen kannst.

Wenn du in diesem Mittelpunkt bist, bist du frei, in Frieden und dies ist der (einzige Ort) von dem aus du Neues Erschaffen kannst, also die Voraussetzung um Organe nachwachsen zu lassen etc.

Es gibt nun eine Hilfe-Technik die dir immer wieder helfen kann in dieses Mitte zurückzukommen und schließlich konstanter darin zu bleiben.

Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten: du kannst entweder mit einer Zahlenkombination* als Hilfsmittel arbeiten (dies und eine fortgerittene Technik behandeln wir in Teil 2/2 übermorgen Stern/Perfektion) oder mit bewussten Steuerungen:

Die Steuerung lautet:

„Ich befinde mich im Zentrum

des Koordinatensystems.“

Sage dir das laut oder in Gedanken (laut ist kraftvoller, besser für Anfänger) und richte damit dein Bewusstsein aus. Jetzt kannst du versuchen dies mit deinem inneren Auge zu sehen: schau dir an wo du dich in Form eines Punktes oder Kugel markiert dich befindest und wo das Koordinatensystem sich kreuzt. Falls du dich (in Form von Kugel oder Punkt) nicht im Kreuzungspunkt befindest kannst du nun entweder den Punkt auf das Kreuz verlegen oder das Kreuz auf den Punkt schieben. Du kannst dies in deiner Phantasie tun, mit Kraft deiner Absicht oder du stellst dir vor du tust es mit einer geistigen Hand. Ganz wie du möchtest.

Manche Menschen haben Probleme innere Bilder zu sehen, dann kannst du eventuell hören oder fühlen. Jeder Mensch ist anders strukturiert und das ist o.k. so. Schau was du kannst (nicht auf das was du nicht kannst).

Die Zahlenkombination zum „Einmitten“ und harmonisieren des Koordinatensystems ist:

71381921

Advertisements

One Comment to “Mittwoch 23.11.11 WEISSer Tod = CIMI 13 = KIN 26; Reinigung der SEELE & Nie mehr MÜLL!!!”

  1. Liebe Kara,

    Ich finde es ganz herrlich, was Du bringst. Überall finde ich nutzen. Besonders, da Du alles aufgreifst. Es ist das neue Denken und für das Danke ich Dir.
    Charles-Amira

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: