Sonntag 9.10.11 ROTer Drache = IMIX 7 = KIN 241, 6. Nacht XVII, noch 20 Tage; UFOs kommen…

von LebensWeiseKara

IMIX – roter Drache,

Krokodil

ROT = starten, beginnen, initiieren, anzetteln;

Bedeutung: das urmütterliche, gebärende, nährende Prinzip; (Kössner)

Urquelle, Verbindung zum Naturreich, Kraft von Wasser des Lebens, (Christa Thalbauer & Indalosia)

Ton 7 = höchster Punkt der Welle, am nächsten an der Quelle („Gott“)

_____________________________________________________________________________

Mit dem heutigen Tag beginnen die letzten 20 Tage bis zur Vollendung aller 9 Kalender des long-count Maya-Kalenders, der die Evolution der Menschen und des Planeten beendet und abschließt am 28.10.2011.

Es scheint, dass bis dahin die „neuen Gleise“ für die Neue Zukunft der Erde und der Menschheit gelegt werden, die Samen für das was sich in Zukunft noch entfalten wird, wie ein Schmetterling. Möglicherweise haben wir – die Menschheit hiermit alles bekommen was wir brauchen um die vermeintliche Katastrophe 21.12.2012 abzuwenden und/oder umzuwandeln. Deshalb ist es wohl wichtig insbesondere den im Jahre 2011 gegebenen neuen Impulsen zu folgen. Deshalb wäre es schön, wenn möglichst viele Menschen diese letzten 20 Tag,e bis zum Kulminationspunkt (=Höhepunkt), nochmals ganz bewußt durchleben. Vielleicht zeigen sich am Ende ja auch unsere Sternengeschwister: wir sind nicht allein in diesem Universum:

Außerirdische unter uns

Siegfried Trebuch am 28. Februar 2011 

Aufbruch ins Goldene Zeitalter

…Wir erfuhren, dass wir Menschen tatsächlich eine genetische Schöpfung von außerirdischen Rassen sind (mehr dazu in Der Ursprung der Menschheit). Vor hunderttausenden Jahren führten sie gentechnische Experimente durch und beobachteten, welche Lebewesen sich daraus entwickelten. Dabei verwendeten sie unter anderem ihr eigenes Genmaterial. Wir sind ein Ergebnis dieser Experimente. So ist es auch nicht verwunderlich, dass uns manche außerirdische Rassen körperlich sehr ähnlich sehen. Aus unzähligen Berichten von glaubwürdigen Medien wissen wir, dass die Bewohner der Plejaden humanoide Körper besitzen. Gleiches gilt für die Venusier, wobei man sagen muss, dass die Venus nicht auf physischer Ebene bewohnt ist. Dafür ist der Planet zu heiß und seine Atmosphäre zu lebensfeindlich.

Für Wesen, deren Lichtkörper voll entwickelt ist, spielt das jedoch keine Rolle. Sie können sich durch Veränderung der Schwingungsfrequenz zwischen den Dimensionsebenen hin und her bewegen. Widrige physische Umstände können ihnen nichts anhaben. Noch sind wir Menschen nicht so weit, aber auch unser Weg führt dort hin. Wir befinden uns mitten in einem globalen Bewusstseinsentwicklungsprozess, der eine grundlegende Umgestaltung jedes Einzelnen von uns und unserer gesamten Zivilisation mit sich bringen wird.

Und hier kommt ein erstaunlicher Faktor ins Spiel:

Um bei diesem Übergang konstruktiv mitzuhelfen,

haben sich einige Außerirdische bereit erklärt,

hier auf der Erde in Menschenkörper zu inkarnieren.

In den meisten Fällen ist ihnen nicht bewusst, dass sie außerirdisches Bewusstsein in sich tragen. Sie halten sich für ganz normale Menschen. Eines Tages jedoch bekommen sie einen “Weckruf” und sie beginnen langsam aus ihrer Amnesie zu erwachen.

Schritt für Schritt

erinnern sie sich

ihrer Herkunft und ihres Auftrages,

für den sie auf die Erde gekommen sind.

Dann machen sie sich ans Werk

und setzen alles daran,

ihre Mission zu erfüllen.

In unserem Live-Channeling-Abend Außerirdische unter uns – ETs helfen beim Aufstieg der Menschheit werden wir mit Sivas vom Sirius ausführlich über dieses spannende Thema sprechen.

Quelle: http://www.gabyteroerde.com/ausserirdische/auserirdische-unter-uns/

ACHTUNG: space alert !

(english mit deutschen Untertiteln)

Botschaft eines als Mensch inkarnierten Plejadiers

__________________________________________

ufos kommen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: