Montag 26.9.11 GELBer Stern = LAMAT 7 = KIN 228, 6. Nacht IV, noch 33 Tage; Sternengeschwister;

von LebensWeiseKara

LAMAT 7 = gelber Hase, Stern;

Gelb = beenden, abschliessen;

STERN = LAMAT = Kunst, Kultur, Perfektion, Ästhetik;

Sternensaat mit aktiver innerer Schöpferkraft in Schönheit und Liebe; (Christa Thalbauer & Indalosia)

Ton 7 = höchster Punkt der Welle, am nächsten an der Quelle: bei Gott;

________________________________________________________

Menschen

als

Sternengeschwister

20. Ihr werdet die Hilfe unserer universellen Familie so lange erhalten, wie es erforderlich ist —Ihr habt die Unterstützung des Lichts, das in Fülle aus Kraftquellen in dieser und anderen Galaxien kommt, ihr bekommt technologische Hilfe von den Mannschaften unserer Schiffe an eurem Himmel und bald von denen, die gelandet sein werden, und von dem wachsenden Einfluss unserer gutwilligen Brüder und Schwestern, die unter euch leben.

21. Und wenn ihr euch bereit macht, euren rechtmäßigen Platz als multidimensionale Wesen in der Einheit von Allem einzunehmen, dann vertraut darauf, dass in eurer Seele all das Wissen und all die Kraft ist, die ihr dazu brauchen werdet. Nie mehr werdet ihr um Antworten von äußeren Informationsquellen bitten, auch uns oder andere Botschafter werdet ihr nicht brauchen, denn das euch innewohnende Wissen der universellen Gesetze und eure noch schlummernden Fähigkeiten werden euch zur Verfügung stehen. Vielleicht werdet ihr einmal darüber schmunzeln, wenn ihr erkennt, dass all die Weisheit, das Wissen und die Führung, die wir euch all die Jahre gewährt haben, stets euer eigenes Wissen war und wir nur sanft eure Erinnerung daran wachgerüttelt haben.

22. Von den vielen, vielen Milliarden Seelen, die Teil dieser höchst aufregenden Zeit für das ganze Universum sein wollten, habt ihr die Ehre, auserwählt zu sein. Erfreut euch dieses Privilegs und dieser Verantwortung, wissend, dass die unbegrenzte, ewige und bedingungslose Liebe aller Lichtwesen in diesem Universum jeden Schritt eures Weges mit euch ist.

LIEBE und FRIEDEN

________________________________________________________________

ICH BIN KEPIER

Wir sprechen zu euch aus dem Sternenschiff Athena. Wir bereiten uns für unseren ersten offiziellen Besuch in eurer Realität vor. Wir sprechen zu euch von unserer fünfdimensionalen Resonanz. Daher benutze ich die Mehrzahl als Ausdruck von uns. Weil wir jenseits der Zeit mitschwingen, hat unser Besuch bereits stattgefunden. Aus diesem Grund WISSEN wir, dass wir bald bei euch eintreffen werden. „Bald“ ist ein Begriff, den wir oft für nachfolgende Ereignisse benutzen um euch zu beruhigen. Allerdings hängt eure Erfahrung mit einem bestimmten Ereignis, von dem wir sprechen, nicht von der Zeit ab, sondern von eurer Frequenz im Bewusstsein. Mit anderen Worten, wenn eure Frequenz im Bewusstsein mit der fünften Dimension mitschwingt, werdet ihr in der Lage sein zu erkennen und unser Zusammentreffen erfahren.

Seid nicht beunruhigt, wenn jeder von euch diese Treffen in einer etwas anderen Art und Weise erfahren wird, da ihr noch eure physische, individuellen Formen haltet. Aus diesem Grund werden eure Wahrnehmungen jeweils von den Gedankenformen und Emotionen, die in eurem Erdengefäß eingebettet sind, beeinflusst. Diese Situation ist beabsichtigt. Ihr alle tratet in das Experiment des Lebens in einer polarisierten Realität ein, die viele unterschiedliche, individuelle Ausdrücke des EINEN zu erfahren. Es ist diese Individualität, die ihr dem EINEN mit eurem Aufstieg in die Wirklichkeit der Einheit spenden werdet.

Wir möchten mehr über euren Übergang mit euch teilen. Ihr seht jetzt, wie sich euer Erdengefäß mit jedem Tag mehr verändert. Auch werden die Mitteilungen über unseren Ersten Kontakt täglich immer mehr.  Wie wir euch bereits gesagt haben, wird unser Erster Kontakt zu unseren Geerdeten eher in eurem Bewusstsein statt innerhalb eurer äußeren, physischen Realität stattfinden. Wir beginnen unseren Kontakt in dieser Weise um euch zu erinnern, dass der Weg zum Aufstieg in erster Linie innerhalb eurer ist. Deshalb sprechen wir in eurem Herzen und Verstand, sucht unsere Kommunikation durch Abstimmung, nicht  in den 3D-Nachrichten, sondern in eurer eigenen Inneren Wahrheit.

Um diese innere Wahrheit zu finden, stimmt euch in euer angeborenes mehrdimensionales Bewusstsein ein, zu dem ihr erwacht seid. Dann kann euer rationaler Verstand wegen der glückseligen Gefühle, die unsere Kommunikationen begleiten, leichter annehmen. Ja, es ist die Ausdehnung eures Bewusstseins, das unser Hauptziel in Vorbereitung für unsere „Landung“ ist.
Noch einmal möchten wir euch daran erinnern, dass es euer Zustand des Bewusstseins ist, der euch erlaubt, diese Landung zu erleben, nicht der Ort an dem ihr sein könntet oder die Zeit. Sobald ihr euer Bewusstsein mit unserem oder einem Mitglied unserer Galaktischen Flotte verbindet, werdet ihr auf unserer „E-Mail-Liste“ sein. Sobald euer Bewusstsein sich mit unserem vereinigt, werdet ihr wissen, wie ihr innerhalb dieses großen Transformations-Momentes am Ersten Kontakt teilnehmen sollt.

Wir sagen Erster Kontakt, weil es ein weithin bekannter Ausdruck geworden ist. Allerdings gibt es viele von unseren Geerdeten, die von allen unseren Galaktischen und Himmlischen Familien den Kontakt zu uns erfahren haben und gegenwärtig erleben. Viele von euch haben uns durch einen Namen gekannt, der bereits in eurem Vokabular als eine Form von Gottheit bekannt war. Sie wählten diese Namen für uns, weil die Gefühle der Glückseligkeit, die unsere Kommunikationen in ihnen hervorrufen, ähnlich wie eure Gefühle während einer Meditation und Gebetes waren.

Wir möchten euch nochmals daran erinnern, dass wir keine Gottheiten in irgendeiner Art sind. Tatsächlich sind wir IHR in einer höheren Frequenz. Die Glückseligkeit, die ihr erfahrt, ist die bedingungslose Liebe, die immer innerhalb eures eigenen Erdengefäßes anwesend gewesen ist. Diese Bedingungslose Liebe vereinigt uns mit unseren Geerdeten und kann nur durch einen höheren Zustand im Bewusstsein aktiviert werden. Der Bestandteil von dieser Einheit, mit dem unsere Geerdeten die meisten Schwierigkeiten haben ist das Verständnis, dass diese Bedingungslose Liebe am besten aktiviert wird, wenn sie sich selbst bedingungslos lieben können.

Zum Glück, durch Zwiesprache mit uns, in der Regel durch das, was ihr Meditation nennt, könnt ihr unsere Bedingungslose Liebe in euer Bewusstsein einfließen fühlen. Da die Liebe, die bedingungslos gegeben wird, eine seltene Erfahrung in eurer Dimension ist, müsst ihr sie vielleicht zuerst aus dem erfahren, was anfänglich wie eine getrennte Quelle erscheint. Eine der wichtigsten Sachen, die wir euch heute weitergeben möchten ist, dass WIR NICHT von unseren Geerdeten getrennt sind.

Wir sind EINS! Es ist innerhalb jenes EINEN, dass ihr aufsteigen werdet. Um unsere Geerdeten für unsere bevorstehende Einheit im Bewusstsein für den persönlichen und planetaren Aufstieg vorzubereiten, werde ich Kepier euch eine Mitteilung über euer Youtube schicken.

Vorbereiten für den Aufstieg

Freigeben von Zeit und Raum

AUFSTIEG VON SIRIUS B ~ TEIL II ~ Teil I

Die Arkturianer durch Suzan, 18. Juli 2011, http://www.multidimensions.com/

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/arkturia11/arkturi.htm

__________________________________________________________________________

English:

Suzanne Ward

http://www.torindiegalaxien.de/h-matthew/0711.html

Erzengel-Karten der Woche von Doreen Virtue (english)

Mo/Di Geschenke von Gott, Engel der Musik der auch Gebete erhört, du mußt dir auch erlauben zu empfangen, es annehmen, sag danke strecke deine Hände an, wenn du empfängst kannst du auch geben; Mi/Do mach eine Inventur, übernehme die Verantwortung für Unausgewogenes, scheint leicht die Schuld bei anderen zu beschuldigen, dies Macht dich machtlos: wähle jetzt einen anderen Weg, du hast die Kontrolle; Fr/Sa/So Einfühlungsvermögen, meide krasse Energien, schütze dich selbst, geh in die Natur, sei empfänglich, nimm dir Zeit für dich;

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: