Samstag 20. August 2011 BLAUer Affe = CHUEWN 9 = KIN 191, 5. Nacht III, noch 70 Tage; die ARTURIANER kommen

von LebensWeiseKara

CHUEWEN = blauer Affe;

BLAU = Transformation, Heilung;

Bedeutung: inneres KIND, spielen, das Unberechenbare, nicht planbar, spontan, Musik; Kössner

Die Kraft die alles miteinander verbindet & die Zeit der sich entwickelnden Spiritualität, die Weber der Zeit & Hüter des heiligen Kalenders (Tzolkin) und der Kultur ; (Christa Thalbauer & Indalosia)

Ton 9 = Entscheidungen fallen, Kreisverkehr;

__________________________________________________

Marion Miller über die Nachtwelle:“Jede Selbstbeurteilung bzw. Selbstverurteilung schränkt den Zugriff auf Deine angeborene Weisheit (inneres Kind = AFFE) ein.

_______________________________________________________________________________

Nach Aussage von James Horak sind diese Objekte EMVs – Elektro Magnetische Vehikel. Er enthüllt in einigen Interviews in der Kevin Smith Show (USA), daß sie die Sonnenaktivität abmildern können und was ihre weiteren Aufgaben in dieser kritischen Zeit sind. Dies ist eine Kraft, die sicher stellt, daß keine Devolution eintritt. http://www.om-page.de/EMVs.html#T1

 

 

AUFSTIEG VON SIRIUS B ~ TEIL II ~ Teil I

Wir sind die Arkturianer.

Wir betreten jetzt das Bewusstsein unserer erwachten Geerdeten, weil wir euch auf das vorbereiten möchten, was bald in eurer Realität geschehen wird. Wir möchten mit jedem unserer Geerdeten kommunizieren, aber leider gibt es noch viele, die das Unbekannte in dieser Art und Weise noch nicht umarmen können. Nichtsdestoweniger möchten wir allen erklären, die diese Mitteilung empfangen und lesen können, dass die Zeit JETZT ist. Ihr könnt fragen „die Zeit wofür?“ unsere Antwort lautet, „es ist die Zeit, auf die ihr gewartet habt.“ Euer Aufstiegsprozess bewegt sich in eine neue Frequenz, weil euer Sonnensystem sich in ein neues Gebiet des Raums bewegt hat.

Innerhalb dieser Region des „Weltraums“, der gleichzeitig euer „innerer Raum“ ist, müsst ihr all eure Gedanken und Gefühle genau im Auge behalten, weil eure Macht sofortiger Manifestation schnell zurückkommt. …

DIE ENERGIE DER LIEBE

Liebe heilt, weil sie die Illusion der Trennung bricht und durch Einheit ersetzt. Das Freigeben eures Glaubens an Trennung ist das, was euch erlaubt, eine Wirklichkeit zu leben, in der ihr in Einheit mit allem Leben lebt. Wir bitten euch daher euch einen Moment zu nehmen, um euch als Sein in Einheit mit ALLEM Leben vorzustellen.

Seht die Moleküle von Spirit, die alles verbinden, jede Person, jeden Ort, jeden Gedanken und jede Emotion in dem EINEN Moment des JETZT. Innerhalb dieses Moments könnt ihr KEINE Trennung von eurem SELBST, von anderen, vom Planeten oder von diesem Bereich im Raum erfahren. Es ist innerhalb dieser Einheit, dass ihr wisst, dass ihr alle ein persönlicher Ausdruck eures EINEN planetaren SELBST seid. Wenn ihr euch diese Erfahrung in eurem Selbst vorstellen könnt, könnt ihr euer Bewusstsein auf das Energiefeld einstellen, um das Energiefeld zu erfahren, in das euer Planetarer Körper gerade eingetreten ist.

Während ihr in der Einheit mit allem Leben seid, beeinflusst ihr alles Leben und das ganze Leben wirkt sich auf euch aus. Dies ist die Schwelle der 5. Dimension, in die ihr jetzt eintretet. Während ihr diese Schwelle betretet, fangt ihr an ein merkwürdiges Prickeln an eurem ganzen Körper zu fühlen. Dieses Prickeln wird nur sein, wenn ihr bewusst damit sein WOLLT. Ihr seid der Meister eurer Wirklichkeit!

Wenn ihr in die weltlichen Aspekte eurer physischen Realität verloren geht, werdet ihr „schlafen“ während des Höhepunkts des Films, auf den ihr unzählige Inkarnationen gewartet habt. Wir können euch nicht sagen, wie ihr eure Erfahrungen interpretieren müsst, denn es ist euer Geschenk an das EINE, eure unzähligen persönlichen Erfahrungen von Aufstieg zum mehrdimensionalen kollektiven Bewusstsein beizutragen.

Ihr, unsere tapferen Geerdeten, meldetet euch freiwillig, in eure gegenwärtigen Körper einzutreten, um während dieser bedeutsamen Erfahrung von Verwandlung in euren höheren Ausdruck von persönlichem und planetaren SELBST „wach“ zu bleiben. Wir wissen, wie einfach es ist, sich in den Wirren und Herausforderungen eurer physischen Welt zu verlieren. Deshalb verstehen wir, um was für eine schwierige Aufgabe wir euch bitten. …

Während ihr den Prozess des Loslassens eures Glaubens an Trennung beginnt, wird sich euer Bewusstsein erweitern um fünfdimensional zu werden, das wird euch erlauben, bewusst die Moleküle von Spirit wahrzunehmen, die alles Leben verbinden. Dann werdet ihr beginnen, wahr Einheit mit allem Leben zu erfahren und ihr werdet fähig zu direkten und bewussten die „Zeit“ erfahren, von der wir jetzt sprechen.

Wir sagen, dass „Zeit“ eine Folge eures Bewusstseinszustands ist. Weiterhin ist euer Bewusstseinszustand eine Konsequenz eurer Fähigkeit, die Anwesenheit von Bedingungsloser Liebe innerhalb eures Hohen Herzens aufrechtzuerhalten. Bedingungslose Liebe ist die Bindungskraft des Universums und wird euch bei eurem Prozess helfen, euren Glauben an Trennung freizugeben.

Wir sagen Prozess, weil ihr noch an Zeit gebunden seid, die alles zu einem Prozess macht. Sobald ihr von der Illusion „Zeit“ befreit seid (gleichbedeutend mit der Illusion der Trennung), gibt es nur das JETZT. Innerhalb jenes JETZT gibt es nur das HIER, und das HIER, mit dem ihr mitschwingen werdet, wird fünfdimensional sein. Zum Schluss möchten wir euch daran erinnern:

Ihr seid ALLE große mehrdimensionale Wesen.

Daher seid ihr ALLE HIER JETZT als euer fünfdimensionaler Ausdruck des SELBST.

Ihr „kommt nicht nach Hause“. Ihr „kommt zurück nach Hause“ zu einer freudigen Wiedervereinigung mit jenen, die ihr endlos geliebt habt, und die euch jenseits aller Illusionen von Zeit und Raum geliebt haben.

Wir sind eure Galaktische Familie!

Die Arkturianer durch Suzan, 18. Juli 2011, http://www.multidimensions.com/

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/arkturia11/arkturi.htm

ICH BIN KEPIER

Wir sprechen zu euch aus dem Sternenschiff Athena. Wir bereiten uns für unseren ersten offiziellen Besuch in eurer Realität vor. Wir sprechen zu euch von unserer fünfdimensionalen Resonanz. Daher benutze ich die Mehrzahl als Ausdruck von uns. Weil wir jenseits der Zeit mitschwingen, hat unser Besuch bereits stattgefunden. Aus diesem Grund WISSEN wir, dass wir bald bei euch eintreffen werden. „Bald“ ist ein Begriff, den wir oft für nachfolgende Ereignisse benutzen um euch zu beruhigen. Allerdings hängt eure Erfahrung mit einem bestimmten Ereignis, von dem wir sprechen, nicht von der Zeit ab, sondern von eurer Frequenz im Bewusstsein. Mit anderen Worten, wenn eure Frequenz im Bewusstsein mit der fünften Dimension mitschwingt, werdet ihr in der Lage sein zu erkennen und unser Zusammentreffen erfahren.

Seid nicht beunruhigt, wenn jeder von euch diese Treffen in einer etwas anderen Art und Weise erfahren wird, da ihr noch eure physische, individuellen Formen haltet. Aus diesem Grund werden eure Wahrnehmungen jeweils von den Gedankenformen und Emotionen, die in eurem Erdengefäß eingebettet sind, beeinflusst. Diese Situation ist beabsichtigt. Ihr alle tratet in das Experiment des Lebens in einer polarisierten Realität ein, die viele unterschiedliche, individuelle Ausdrücke des EINEN zu erfahren. Es ist diese Individualität, die ihr dem EINEN mit eurem Aufstieg in die Wirklichkeit der Einheit spenden werdet.

Wir möchten mehr über euren Übergang mit euch teilen. Ihr seht jetzt, wie sich euer Erdengefäß mit jedem Tag mehr verändert. Auch werden die Mitteilungen über unseren Ersten Kontakt täglich immer mehr.  Wie wir euch bereits gesagt haben, wird unser Erster Kontakt zu unseren Geerdeten eher in eurem Bewusstsein statt innerhalb eurer äußeren, physischen Realität stattfinden. Wir beginnen unseren Kontakt in dieser Weise um euch zu erinnern, dass der Weg zum Aufstieg in erster Linie innerhalb eurer ist. Deshalb sprechen wir in eurem Herzen und Verstand, sucht unsere Kommunikation durch Abstimmung, nicht  in den 3D-Nachrichten, sondern in eurer eigenen Inneren Wahrheit.

Um diese innere Wahrheit zu finden, stimmt euch in euer angeborenes mehrdimensionales Bewusstsein ein, zu dem ihr erwacht seid. Dann kann euer rationaler Verstand wegen der glückseligen Gefühle, die unsere Kommunikationen begleiten, leichter annehmen. Ja, es ist die Ausdehnung eures Bewusstseins, das unser Hauptziel in Vorbereitung für unsere „Landung“ ist.
Noch einmal möchten wir euch daran erinnern, dass es euer Zustand des Bewusstseins ist, der euch erlaubt, diese Landung zu erleben, nicht der Ort an dem ihr sein könntet oder die Zeit. Sobald ihr euer Bewusstsein mit unserem oder einem Mitglied unserer Galaktischen Flotte verbindet, werdet ihr auf unserer „E-Mail-Liste“ sein. Sobald euer Bewusstsein sich mit unserem vereinigt, werdet ihr wissen, wie ihr innerhalb dieses großen Transformations-Momentes am Ersten Kontakt teilnehmen sollt.

Wir sagen Erster Kontakt, weil es ein weithin bekannter Ausdruck geworden ist. Allerdings gibt es viele von unseren Geerdeten, die von allen unseren Galaktischen und Himmlischen Familien den Kontakt zu uns erfahren haben und gegenwärtig erleben. Viele von euch haben uns durch einen Namen gekannt, der bereits in eurem Vokabular als eine Form von Gottheit bekannt war. Sie wählten diese Namen für uns, weil die Gefühle der Glückseligkeit, die unsere Kommunikationen in ihnen hervorrufen, ähnlich wie eure Gefühle während einer Meditation und Gebetes waren.

Wir möchten euch nochmals daran erinnern, dass wir keine Gottheiten in irgendeiner Art sind. Tatsächlich sind wir IHR in einer höheren Frequenz. Die Glückseligkeit, die ihr erfahrt, ist die bedingungslose Liebe, die immer innerhalb eures eigenen Erdengefäßes anwesend gewesen ist. Diese Bedingungslose Liebe vereinigt uns mit unseren Geerdeten und kann nur durch einen höheren Zustand im Bewusstsein aktiviert werden. Der Bestandteil von dieser Einheit, mit dem unsere Geerdeten die meisten Schwierigkeiten haben ist das Verständnis, dass diese Bedingungslose Liebe am besten aktiviert wird, wenn sie sich selbst bedingungslos lieben können.

Zum Glück, durch Zwiesprache mit uns, in der Regel durch das, was ihr Meditation nennt, könnt ihr unsere Bedingungslose Liebe in euer Bewusstsein einfließen fühlen. Da die Liebe, die bedingungslos gegeben wird, eine seltene Erfahrung in eurer Dimension ist, müsst ihr sie vielleicht zuerst aus dem erfahren, was anfänglich wie eine getrennte Quelle erscheint. Eine der wichtigsten Sachen, die wir euch heute weitergeben möchten ist, dass WIR NICHT von unseren Geerdeten getrennt sind.

Wir sind EINS! Es ist innerhalb jenes EINEN, dass ihr aufsteigen werdet. Um unsere Geerdeten für unsere bevorstehende Einheit im Bewusstsein für den persönlichen und planetaren Aufstieg vorzubereiten, werde ich Kepier euch eine Mitteilung über euer Youtube schicken.

Vorbereiten für den Aufstieg

Freigeben von Zeit und Raum

In englisch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: