Archive for August, 2011

31. August 2011

Donnerstag 1. September 2011 BLAUe Nacht = AKBAL 8 = KIN 203, 5. Nacht XV, noch 58 Tage; Lebe deine Träume;

von LebensWeiseKara

AKBAL 8 – blaue Nacht

BLAU = Heilung, Transformation;

Bedeutung: Nacht, Träume, Intuition, Eingebungen, „den seinen gibt’s der Herr im Schlaf“; (Kössner)

das Geheimnis des Dunkels, Licht in der Dunkelheit (Christa Thalbauer & Indalosia)

Ton 8 = Harmonie, Ausgleich, hohe Energie;

_____________________________________________________________________________________________________

Mit dem heutigen Tag – blaue Nachtbetreten wir wieder die TRAUM-WELTEN. Aber Vorsicht! Dies nicht abwertig meinen, denn

jede Erschaffung, jede Kreation

beginnt mit einer Idee, einem unsichtbaren Traum

in unserem Innern.

Deshalb träume weiter. Erträume uns eine schöne neue Welt!

Träume nicht dein Leben,

lebe deine Träume!

Herausforderungen selbst suchen

anstatt darauf warten bis sie einem von aussen gestellt werden.

So träume ich zur Zeit und setzte meine

Träume in die Realität

um:

Ich erfülle mir gerade den Menschheitstraum vom Fliegen: genauer gesagt, ich lerne gerade Gleitschirmfliegen! Vorgestern war ich schon alleine in 150 Meter Höhe und habe von dort oben den Sonnenuntergang bestaunt.

Warum ich das tue? Ich weiss es nicht genau: Eine Antwort wäre: um

die Schwerkraft zu überwinden.

Dies ist natürlich eine Metapher für all die schweren mühsamen Dinge im Leben. Ich glaube allmählich gewinnen wir die Fähigkeiten uns über sie zu erheben, so wie eine Lotusblume de Ihre Füße im Dreck hat und den Kopf blütenweiß daraus hervorhebt. Eine andere Antwort wäre sicherlich: um

eine weitere Dimension

auch physisch zu

erobern und zu erleben:

neben Breite und Tiefe auch die Höhe, das heißt den Luftraum, den wir sonst meist nur, wenn wir uns auf der Erde befinden und bewegen annähernd nur zweidimensional erleben. Doch warum schreibe ich das hier jetzt für Euch? Nicht weil ich mich für so toll halte oder das Gleitschirmfliegen für das non plus ultra für jeden halte. Ich habe so eine Ahnung dass es ein Beispiel sein kann für andere herauszufinden welchen Begrenzungen du entfliehen willst und kannst.

In welchem Bereich willst DU dich trauen

die Grenzen zu überschreiten &

Neuland zu betreten?

Was gibt es was für dich bisher tabu war und SU dich nie getraut hast?

Trau dich jetzt!

Probier doch mal was Neues !

Es lohnt sich: ich verspreche Dir: die Luft trägt Dich, wenn ihr es richtig anstelslt kannst auch du fliegen. In dem Bereich den du dir vornimst. Ich möchte dich einladen für dich zu entdecken in welchem Bereich du jetzt fliegen lernen willst.

Einen neuen Beruf ausprobieren,

etwas sagen was ihr schon immer mal sagen wolltet,

eine neue Frisur,

eine neue Stadt,

eine neue Beziehung,

was auch immer es für dich ist.

Trau dich, probier es aus und gib nicht gleich auf, wenn es ein paar Hindernisse gibt und nicht gleich beim ersten mal klappt. Es lohnt ich!

Erinnere dich:

ein Glücksgefühl (flow) stellt sich ein, wenn du dir Herausforderungen suchst, die du mit etwas Anstregung bewältigen kannst!

Dann beginnst du zu strahlen wie diese Lotusblüte hier,

auch wenn du mit den Füßen noch im Morast steckst:

erhebe einfach dein Haupt…

Zurück auf den Boden der Tatsachen (Fakten):

Schlaf-Muster ändern sich

Während ihr anfangt diese Stücke zu durchlaufen, ist eines der Dinge, die ihr erleben werdet, eine Änderung eures Schlafmusters. Das alleine genügt schon, um einen Schöpfer an sich selbst Zweifeln zu lassen, da es euer gesamtes Energiefeld und eure Physiologie verändern wird, wenn ihr euch nicht durch die Schlafperiode erholt. Schlafen auf dem Planeten Erde ist ohnehin im Wandel. Ihr bewegt euch zu einer Triade des Schlafs; drei Teile anstelle eines Teiles. Ihr gingt normalerweise nachts schlafen und wachtet am Morgen auf, und das war ziemlich einfach. Jetzt wacht ihr mitten in der Nacht auf. Viele von euch glaubten, dass es einfach eure Nerven waren, aber wir sagen euch, dass es ein Evolutionsprozess ist, der beginnt und jedem Menschen passieren wird. Es ist nicht so, dass ihr aufsteht und Dinge machen müssen, sondern viele Male bewegt ihr euch zu einer Triade von Schlaf in der ihr für zwei oder drei Stunden schlaft, dann aufwacht für zwei Stunden und dann für weitere drei Stunden schlaft. Das passiert jetzt vielen Menschen auf dem Planeten und während der neue Rhythmus sich in unsere Physiologie setzt werden wir anfangen, dies mehr und mehr zu tun. Die zwei Stunden mitten in der Nacht warnen euch vor, weil ihr in einem hyper-kreativen Zustand seid. Jeder Gedanken, den ihr während dieser Zeit haben werdet, manifestiert sich in einer gewissen Weise in eurem Leben. Was für einen Gedanken habt ihr in diesem Augenblick? Ihr denkt, „oh, ich werde morgen müde sein.“2 Wenn ihr dann aufwacht, werdet ihr erschöpft sein und ihr glaubt es ist so, weil ihr zwei Stunden Schlaf mitten in der Nacht verpasst habt. Das ist es nicht. Es ist, weil ihr euch selbst sagtet, dass ihr morgens müde seid. Wir müssen eure Physiologie neu auswerten, weil es sich sehr schnell verändert. Eure Verbindung zum Planeten wird enger und intensiver, und aus diesem Grund wird eine Harmonisierung der neuen Rhythmus-Muster des Planeten Erde entscheidend für jede Person, während wir vorwärts in die höheren Energien der neuen Schwingung bewegen.

https://mail.google.com/mail/?hl=de&shva=1#mbox/131deb8a36ca3162

Über viele der von mir oben erwähnten Gedanken darüber etwas neues auszuprobieren sprich hier Bruno Würtenberger. Ich finde sein Enthusiasmus (=seine Begeisterung) richtig ansteckend!! Genießt das Leben!

30. August 2011

Mittwoch 31. August 2011 WEISSer Wind = IK 7 = KIN 202, 5. Nacht XIV, noch 59 Tage; 5. Nacht: LOSLASSEN angesagt;

von LebensWeiseKara

IK 7 – weisser Wind 7

WEISS = Kommunikation, Ordnung, Details;

Bedeutung: Kommunikation, männliche, väterliche Energie; (Kössner)

Reinheit und Klarheit des Geistes, die Kraft der Gedanken (Christa Thalbauer & Indalosia)

Ton 7 = Höchster Zugang zur Quelle;

_____________________________________________________________________________________________

Jetzt werde ich hier doch mal die Gelegenheit nutzen ein paar Worte zu schreiben über die 5. Nacht mit ihrer potentiellen Zerstörungsenergie – wie Dr. Carl Calleman sagt. Der Mayalehrer Ian Lungold wies darauf hin, das von Stufe zu Stufe die Zerstörung zunehmend milder ausgefallen sei. Der große Knall ist ausgeblieben. Aus meiner Sicht sind die Eruptionen verhältnismäßig harmlos ausgefallen (im Vergleich zu einem Weltuntergangs-„Amageddon“-Szenario).
Ich will hier einmal kurz zusammenfassen:
1. Der Crash der Börsen mit einem Rutsch von US-Dollar und Euro, abgefedert durch mehr oder weniger un/erwünschte Maßnahmen der Politiker….
2. Die heftigen Revolten in London mit Brandlegungen sorgen für viel Diskussion: Ich hoffe sehr, dass daraus auch ein paar hilfreiche Lektionen gezogen werden für eine bessere Zukunft. Ansatzweise sieht man neben dem brutalen Vorgehen gegen die Täter auch versöhnliche Versuche den Unmut der Bevölkerung zu verstehen und an den Wurzeln zu behandeln, doch wie nachhaltig wird das sein? (Vielleicht kannst du dem durch Gebet, psoitive Imaginationen oder quanteln ein bischen geistig-spirituellen Rückenwind zukommen lassen!) Hoffentlich sind die Bemühunen zu Verstehen und Ursachen zu beheben nachhaltiger als bei den Konsequenzen um Fukoshima und Tschenobyl.
3. Erdbeben in New York, dann nachfolgend ein schwerer Hurrikan mit Evakuierung von Millionen von Amerikanern. Mein Nachfragen in der geistigen Welt ergab, dass das Erdbeben mal wieder von Menschen gemacht wurde, von amerikanischen Boden ausgehend (wer mehr zu von Menschen gemachten Erdbebentechnologie erfahren will informiere sich über HAARP und Fukoshima…) Den Wirbelsturm schickt allerdings Mutter Natur herself.
Ist es nicht interessant, dass nun exakt

die Zentren der GELD-MACHT

LONDON und NEW YORK betroffen

sind?
Nun verbleiben nur noch 4 Tage 5. Nacht. Mal sehen ob sonst noch was geschieht was der „zerstörerischen“ Energie entspricht.
Für viele Lichtarbeiter (Erwachte) hat sich die Energie der 5. Nacht anders gezeigt:
LOSLASSEN!

Viele von uns müssen

alte überholte Dinge Loslassen.

Dazu gehört auch, dass Lösungen von früher nicht mehr funktionieren. Gerade auch beim Heilen wird das mehr und mehr offenbar. Das geht sogar so weit, dass Menschen die zuvor heftigste unangenehme Symptome von RITALIN (AD(H)S-Medikament bekamen nun überhaupt nichts mehr spüren!

Wenn wir dies freiwillig tun mag es zwar ein wenig weh tun ist aber
deutlich weniger schlimm als wenn es uns gewaltsam entrissen wird.
Berichtet doch mal von Euren Erfahrungen! Ich glaube

VERTRAUEN in das große Ganze und das was kommt

ist hier der Schlüssel!

Noch ein kleiner Bericht der zeigt in welchen Zeiten wir leben und wie das ZERLEGEN (der 5.Nacht) auch stattfindet:

aus http://2012sternenlichter.blogspot.com/2011/07/der-vollmond-am-15-juli-2011.html

Der nächste Hammer ist

die Haltung der Regierung in Sachen

Klage vor dem BVG gegen den ESM-Rettungsschirm.

Ich traute meinen Augen nicht, als ich heute folgende Presseerklärung der Bundesregierung las (Ausschnitt):

http://www.bundestag.de/presse/pressemitteilungen/2011/pm_1107051.html

„Der Prozessbevollmächtigte des Deutschen Bundestages, Prof. Dr. Franz Mayer von der Universität Bielefeld, unterstrich einleitend, dass schon erhebliche Zweifel an der Zulässigkeit der Verfassungsbeschwerden bestünden, sie jedenfalls aber unbegründet seien. Die Beschwerdeführer würden sich auf ein neuartiges Recht berufen, das bisher gar nicht existiere, nämlich ein umfassendes Grundrecht auf Demokratie. Für die Anerkennung eines solchen Grundrechts und eine damit verbundene Ausweitung der Möglichkeiten zur Verfassungsbeschwerde gebe es aber keinen Anlass.“

So. Jetzt haben wir es schwarz auf weiß:

wir haben kein Grundrecht auf Demokratie.

Das sei also was völlig Neues – und es gäbe ja keinen Anlaß, so etwas anzuerkennen. Die

Dreistigkeit der Regierung, das auch noch

öffentlich zu postulieren,

daß wir NICHT in einer Demokratie leben, sinkt hiermit ins Bodenlose.
Wir kommen nicht umhin zu registrieren, daß

wir von einem Haufen Verräter regiert

werden,die sich auch noch von der Wirtschaft kaufen lassen – das war zwar bekannt, aber noch nicht in diesem Ausmaß.
Und kein Minister wird auf seinen Stuhl gehievt, wenn er nicht die Spielregeln des Wirtschaftskartells mitspielt.
Sie sind keine BEWAHRER, erst recht keine HIRTEN für das Volk.
Sie sind bloß ReGIERer. Worte haben es Gott sei Dank an sich, Bedeutung zu enthüllen.

__________________________________________________________________________________________________

Wenn du denkst es geht nicht mehr

kommt von irgendwo ein Lichtlein her:

der nächste Lichtblick von unseren kosmischen Geschwistern, den Hathoren:

Empfehlungen der Hathoren:

wie wir gut & sicher

durch diese Zeit kommen

Das Auftauchen der Vielfachen Chaotischen Knoten

Die Hathoren durch Tom Kenyon, 12.08.2011, www.tomkenyon.com

(den Text kannst du „aufklappen“ indem du auf more klickst,

mehr zu Chaotischen Knoten bitte anklicken!)

read more »