AUFBRUCH-STIMMUNG weltweit: es brodelt überall!

von LebensWeiseKara

Aus Gerald Celente sagte weltweite Proteste gegen Regierungen voraus

Seien Sie vorbereitet: Die Lage gerät immer mehr außer Kontrolle. In einigen Ländern sind Bank -und Börsenschließungen sehr wahrscheinlich, ebenso wie die Ausrufung des Kriegsrechts oder des Ausnahmezustands. Wir bekräftigen unsere Vorhersage eines Goldpreises von 2.000 Dollar. Wir empfehlen, Bargeld und andere zum Leben notwendige Güter bereitzuhalten, um Notsituationen überstehen zu können. Wenn das Schlimmste eintritt, und man hat sich nicht darauf vorbereitet, ist man verloren.

_______________________________________________________

Auszüge aus:

Notschalter: die Regieriung Obama fürchtet in den USA Aufstände wie in Ägypten

Steve Watson

Die Regierung Obama ist derzeit bemüht, schnell einen Gesetzentwurf passieren zu lassen, der dem Präsidenten praktisch einen Notschalter für das Internet in den USA an die Hand gibt, während die ägyptischen Behörden gleichzeitig dafür kritisiert werden, das Internet abzuschalten, um der sich anbahnenden Revolution gegen Hosni Mubarak etwas den Wind aus den Segeln zu nehmen. Der Grund dafür liegt auf der Hand: Die Regierung fürchtet, es könnte in den USA zu ähnlichen Protesten wie in Ägypten kommen und will in der Lage sein, gegebenenfalls den Zugang zum Internet sperren zu können.

»Sie fürchten sich vor sozialen Netzwerken, Twitter, Facebook und all‘ die anderen. Das kann es ruhig in Ägypten geben, aber hier in Amerika wollen wir es nicht haben.«

Mancow verwies darauf, dass die Ägypter gegen eine Wirtschaftspolitik aufbegehren, die zu massiven Steuererhöhungen, Lohnsenkungen und massiv gestiegenen Lebensmittelpreisen geführt hatte. Eine vergleichbare Situation entwickele sich auch in Amerika, wobei er als Beispiel das Vorgehen der Regierung des US-Bundesstaates Illinois anführte, die vor Kurzem Steuererhöhungen von 66 Prozent beschlossen hatte.

Wie wir bereits dargestellt haben, haben Regierungen immer dann zu dem Mittel, das Internet zu sperren, Zuflucht genommen, wenn sie der Ansicht waren, es sei notwendig, legitime, aber abweichende Meinungen gegenüber dem Staat zu unterdrücken, auch wenn dies in der Regel nach außen hin mit einer angespannten Sicherheitslage begründet wurde.

Auch dem Höhepunkt des Angriffs des Stuxnet-Computervirus wurde diese Krise als Begründung dafür angeführt, dass es notwendig sei, der Regierung die Kontrolle über das Internet per Gesetz einzuräumen. Später stellte sich zum Beispiel heraus, dass der Stuxnet-Virus von den USA und Israel entwickelt worden war, um das iranische Nuklearprogramm zu schädigen.

…»Bereits jetzt kann China Teile des Internets im Falle eines Krieges stilllegen, und so etwas brauchen wir hier auch«, erklärte Lieberman der CNN-Moderatorin Candy Crowley im vergangenen Jahr. …

In diesem chinesischen System, das Lieberman gerne in die USA importieren möchte, geht es nicht nur um Zensur regierungskritischen Materials, es geht zugleich darum, auch die Personen dingfest zu machen, die dieses Material ins Internet gestellt haben. Damit schafft man eine Atmosphäre der Angst, die andere davon abhält, ihre Meinung frei zu äußern, weil sie befürchten, dann das nächste Opfer polizeilicher Willkürmaßnahmen zu sein. Chinesische Nachrichtenseiten verlangen nun von ihren Nutzern, ihre wahre Identität preiszugeben, wenn sie Kommentare ins Internet stellen wollen

Dieser Schritt in Richtung Aufhebung der Anonymität im Internet und die Erstellung eines virtuellen Netzausweises gehören zu den zentralen Forderungen Liebermans in puncto Internetsicherheit. Damit soll »ein System der Verwaltung von Identitäten geschaffen werden,….

Nur mit dem von der Regierung vorgegebenen »System zur Identifizierung und Authentifizierung« soll es Internetnutzer dann möglich sein, sich »von Seite zu Seite zu bewegen«; ein vergleichbares System war in China vorgeschlagen, dann aber als zu autoritär abgelehnt worden….

Während Obama nach außen hin die ägyptischen Behörden kritisiert, weil sie das Internet sperren, um die Protestbewegung zu schwächen, bereitet seine eigene Regierung gesetzliche Regelungen vor, mit denen genau die gleichen Vollmachten auch in Amerika durchgesetzt werden sollen. Vollmachten, die, wie die Geschichte eindeutig zeigt, von tyrannischen Regierungen dazu benutzt werden, legitime politische Opposition zum Schweigen zu bringen.

Quelle: INFOWARS    Plakate: Piraten Partei

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: